Skip to main content

Agriturismo in der Toskana

Agriturismo ist ein Kunstwort, das sich aus den Bezeichnung für ländlich und Tourismus zusammensetzt. Und genau das bezeichnet es auch: Den ländlichen Tourismus, die Ferien auf dem Land. Der Agriturismus wird genau wie auch in Portugal oder Spanien von der Regierung gefördert mit dem Ziel, ländliche Gebiete für den Qualitätstourismus zu erschließen. Gestresste Stadtbewohner, genervte Eltern, quengelnde Kinder können hier wirklich zur Ruhe kommen, entspannen, abschalten. Ohne den Stress, Hektik und Oberflächlichkeit der üblichen Touristenorte. Als authentischen Gegensatz dazu bieten immer mehr Agritourismusbetriebe ihren Besuchern Kurse im Kochen, Töpfern oder Malen an, locken mit Wein- und Schinkenproben und freuen sich auch über die Mithilfe bei Ernte und Verarbeitung. Alles mit dem Ziel, dem Besucher mal etwas ganz anderes als das sonst Gewohnte tun zu lassen und damit aus dem Alltag auszubrechen.




Agriturismo bedeutet natürlich auch Vielfalt: Unter den möglichen Unterkünften gibt es alles vom Campingplatz bis hin zum mondänen Landhaus, Zimmer auf familiären Bauernhöfen oder einem genossenschaftlichen Weingut ebenso wie eigens gebaute Ferienhäuser etwas außerhalb der Städte. Den Grad der Abgeschiedenheit kann man also ganz leicht selbst wählen. Wer unsicher ist, was ihn vor Ort erwartet, kann sich auf die staatlich anerkannte Zertifizierung verlassen: Basisangebote mit einfachster Ausstattung werden mit einer Ähre auszeichnet, möglich sind bis zu fünf Ähren für besonders komfortable oder außergewöhnliche Unterkünfte. Die Anzahl der Ähren bestimmt nicht nur der Zustand einer Unterkunft sondern beispielsweise auch der Einsatz geschulten Fachpersonals oder der Vertrieb lokaler Erzeugnisse.

Agriturismo

Agriturismo @iStockphoto/MUBADDA ROHANA

Wer also schon immer mal auf einem Weingut urlauben und durch die Weinberge schlendern wollte; wer Ruhe und Entspannung in einem idyllisch gelegenen Landhotel sucht; wer seinen Kindern schon immer mal zeigen wollte, wie Käse oder Olivenöl hergestellt wird und welches wundervolle Aroma eine ganze Kellerdecke mit reifendem Bauernschinken abgibt, der wird im Agriturismo-Programm mit Sicherheit fündig werden. Denn eines ist auf jeden Fall garantiert: Freundliche Bewohner, die Sie als aufgeschlossenen Besucher in herrlicher landschaftlicher Lage herzlich willkommen heißen.

Top Artikel in Toskana Infos